Kapitel 50

Muslime lesen.

Das arabische Wort »Islam« bedeutet »Hingabe«. Mohammed ist der Begründer des Islam. Für die Muslime ist Mohammed der letzte der von Gott (Allah) zu den Menschen gesandten Propheten, das »Siegel der Propheten«. Durch ihn ist die Offenbarung des wahren Glaubens – der Religion Abrahams – abgeschlossen. Mit ihm endet die Reihe der Propheten, an deren Anfang die alttestamentarischen Propheten stehen und in die auch Jesus gehört.