Kapitel 1

Coburger Medienpreis liest.

Coburg hat die dritthöchsten Dichte an Kreativunternehmen in Deutschland. Zeitungen, Fernseh- und Radiosender, Stadtmagazine, Blogs, Podcasts und eine Vielzahl an Freelancern machen aus Coburg einen kleinen, aber feinen Medienstandort. Der Medienclub Coburg hat sich das Ziel gesetzt, seine Bedeutung stärker ins Bewusstsein zu rufen.

Deshalb wurde am Donnerstag zum ersten Mal der Coburger Medienpreis verliehen. Sieger in der Kategorie „Schöpfung“, die herausragende mediale Gestaltungsformen auszeichnet, ist VolksLesen.

Das macht froh und stolz. Auch, weil jetzt Alle, die für VolksLesen vorgelesen haben, Träger des Coburger Medienpreises sind.

Das ganze gibts bei iTV Coburg zu sehen.